Presse

Neues Wahrzeichen Wiebelskirchens

Endlich war es soweit. Am 1. September übergab Oberbürgermeister Friedrich Decker den neugestalteten Pustkuchenplatz und das Pustkuchendenkmal der Bevölkerung. Viele begeisterte Wiebelskirchen waren anwesend, um sich das neue Wahrzeichen Wiebelskirchens anzusehen. Bernd Bernhardt vom Männerkreis Wiebelskirchen würdigte das Leben Pustkuchens und die Bedeutung für Wiebelskirchen. Die Künstlerin Michaela Gross stellte das Denkmal vor und zeigte sich beeindruckt von der Persönlichkeit Pustkuchens. „Während der Arbeit habe ich mich immer mehr mit dem Wirken Pustkuchens beschäftigt. Er war ein durch und durch geradliniger Mensch, der viel für seine Mitmenschen erreichte“, so die Künstlerin. Ermöglicht wurde das Denkmal durch großzügige Spenden (unter anderem auch von der SPD Wiebelskirchen) und durch das Engagement der Stadt.

 

Mehr zu diesem Thema:


Wetter-Online

Brandaktuell

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

Ein Service von websozis.info