Presse

Rote Hosen holen den Titel

Wer hätte es gedacht? Unsere Mannschaft nahm beim Dorf-spielt-Fußball-Turnier in Hangard teil. Nach einer glorreichen Vorrunde zog unsere Fußballmannschaft in die Zwischenrunde ein. Nur eine Niederlage gegen die Dachdeckerei Rimasti wurde verbucht, wobei diese in der Revanche während der Zwischenrunde durch ein Unentschieden wieder ausgebügelt wurde. Im Endspiel wurde dann zuletzt die Mannschaft der Jungen Union besiegt. Es war spannend bis zur letzten Minute, als der Torwart der Roten Hosen den letzten 7-Meter hielt und somit ein 5:4 Sieggesichert war. Ein weiterer Sieg in der diesjährigen langen Serie! (Beitrag von Torsten Volz)

 

Mehr zu diesem Thema:


Wetter-Online

Brandaktuell

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

13.04.2021 15:09 SPD fordert Ende des „egozentrischen Kandidatenwettbewerbs“
Markus Söder will es werden, Armin Laschet auch. Da zwei sich öffentlich streiten, bleibt die Kanzlerkandidatur der CDU/CSU weiter ungeklärt. Für die SPD ist das unverantwortlich. Denn mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie warten wichtige politische Aufgaben. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird am Montagabend in der ARD-Sendung „Hart aber fair“ deutlich: „Das ist eine der wichtigsten Sitzungswochen

Ein Service von websozis.info