Presse

Elke Ferner besuchte ASF Wiebelskirchen

Kürzlich war die Bundesvorsitzende Elke Ferner bei der neugegründeten ASF Wiebelskirchen zu Gast. Die erste Vorsitzende Marion Fritz konnte viele Genossinnen, auch von befreundeten Ortsvereinen, im Wibilohaus begrüßen. Zuvor hatte der SPD Ortsverein zu einem kleinen Empfang eingeladen. Elke Ferner umriss in ihrem Vortrag wichtige Politikfelder und appelierte an die anwesenden Frauen sich stärker in der Gesellschaft zu engagieren. Die Neugründung der ASF in Wiebelskirchen sei der richtige Schritt, führte MdB Elke Ferner aus. Die Vorsitzende Marion Fritz versprach, die ASF werde "am Ball bleiben", und wichtige Themen zur Sprache bringen und durch ihr Engagement sich vor Ort und in den Gremien einbringen.

 

Mehr zu diesem Thema:


Wetter-Online

Brandaktuell

03.12.2021 10:57 CORONA-BESCHLÜSSE VON BUND UND LÄNDERN – „JETZT IST DIE ZEIT FÜR SOLIDARITÄT“
Der künftige Bundeskanzler Olaf Scholz hat die Bevölkerung in Deutschland auf eine „große nationale Anstrengung“ zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeschworen. Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick: „Es geht um eine große nationale Anstrengung, und es geht um Solidarität“, sagte Scholz am Donnerstag nach einer Schaltkonferenz mit der geschäftsführenden Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und

02.12.2021 17:58 OLAF SCHOLZ BEI JOKO – KLAAS – „LASSEN SIE SICH IMPFEN!“
Auf ProSieben widmeten „Joko und Klaas“ ihre Sendezeit der Pandemie. In der Sendung richtete Olaf Scholz einen eindrücklichen Impf-Appell an die Fernsehzuschauer. Das Netz ist bewegt von der Aktion des künftigen Kanzlers. Noch vor seiner Vereidigung hat der designierte Bundeskanzler Olaf Scholz als Gast der ProSieben-Entertainer Joko und Klaas einen eindrücklichen Impf-Appell an die Fernsehzuschauer:innen

Ein Service von websozis.info