Presse

Elke Ferner besuchte ASF Wiebelskirchen

Kürzlich war die Bundesvorsitzende Elke Ferner bei der neugegründeten ASF Wiebelskirchen zu Gast. Die erste Vorsitzende Marion Fritz konnte viele Genossinnen, auch von befreundeten Ortsvereinen, im Wibilohaus begrüßen. Zuvor hatte der SPD Ortsverein zu einem kleinen Empfang eingeladen. Elke Ferner umriss in ihrem Vortrag wichtige Politikfelder und appelierte an die anwesenden Frauen sich stärker in der Gesellschaft zu engagieren. Die Neugründung der ASF in Wiebelskirchen sei der richtige Schritt, führte MdB Elke Ferner aus. Die Vorsitzende Marion Fritz versprach, die ASF werde "am Ball bleiben", und wichtige Themen zur Sprache bringen und durch ihr Engagement sich vor Ort und in den Gremien einbringen.

 

Mehr zu diesem Thema:


Wetter-Online

Brandaktuell

21.06.2021 19:59 DAS SOCIAL-MEDIA-BRIEFING AUS DEM WILLY-BRANDT-HAUS – DAS BESTE AUS DEM INTERNET | KW 25
Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/detail/news/das-beste-aus-dem-internet-kw-25/21/06/2021/

21.06.2021 19:55 1von400Tausend werden
#1VON400TAUSEND Warum eigentlich SPD? Warum Sozialdemokratie? Die Antworten auf diese Frage sind bunt. Sie sind laut und trotzig, sie sind stolz und liebevoll. Wir sind rund 400.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Und jede*r von uns bringt seine eigene, besondere Geschichte mit. Einige davon erzählen wir in unserem Projekt #1von400Tausend. Zum Beispiel haben wir mit Olga gesprochen.

Ein Service von websozis.info