AG 60 Plus

AG 60 Plus Wiebelskirchen


Vorstand 60 Plus, Mai 2013

Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus (AG SPD 60plus) stellt sich vor. Seit einigen Jahren gibt es auch in Wiebelskirchen eine Arbeitsgemeinschaft 60 Plus. Vorträge zu aktuellen Themen, politische Diskussionen und geselliges Miteinander prägen die Arbeit der aktiven Senioren. Interessierte sind jederzeit willkommen.

Die AG SPD 60plus ist eine der insgesamt neun Arbeitsgemeinschaften der SPD, die im Rahmen der politischen Willensbildung und im organisatorischen Aufbau der Partei eine besondere Bedeutung haben. Der Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus gehören automatisch alle SPD Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr an.

Kontakt:

Vorsitzende: Gisela Hillebrand:

06821/590525

2. Vorsitzender: Otto-Friedrich Naumann  / Schriftührerin Monika Meng

Beisitzer: Volker Fiedelak, Gabriella Flach, Helmut Görisch, Hans Paul, Elfriede Schlick, Gisela Steinmann, Roselinde Zimmer

 

Wetter-Online

Brandaktuell

14.01.2019 18:16 Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

14.01.2019 17:56 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019
Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft

Ein Service von websozis.info